“Unendlich-Comic” mit Etienne Mory

Mit dem Zeichner und Animator Etienne Mory habe ich eine Zeitlang an einem Unendlich-Comic gearbeitet. Die Idee ist, dass man sich immer abwechselt mit dem Zeichnen einer Seite. Was die Story und Charaktere und alles angeht ist man völlig frei, der Comic wird aber natürlich spannender, wenn beide ZeichnerInnen auf das Bestehende eingehen.
Dieses Format finde ich besonders reizend, weil durch das lockere Setting auch ganz viel ausprobiert werden kann, was Stil/Technik/Narration angeht.

Unten sind 4 meiner Seiten als Auswahl zu sehen. Die von Etienne müsste man sich dementsprechend dazu erfinden.